comdirect

comdirect

Als 100%ige Tochter der Commerzbank ist die comdirect quasi die hauseigene Direktbank von Deutschlands zweitgrößtem privaten Bankhaus. Die in Quickborn ansässige comdirect verwaltet eine Bilanzsumme von ungefähr 10 Milliarden Euro und zählt damit zu den mittelgroßen Direktbanken.

Bezüglich Bargeldverfügbarkeit hat die comdirect über ihre Konzernmutter Commerzbank Zugriff auf die Geldautomaten der Cash Pool Gruppe, die deutschlandweit einige tausend Geldautomaten zur Verfügung stellt.

Als eine von sehr wenigen Direktbanken ist die comdirect seit 2000 börsennotiert und kann an der Frankfurter Wertpapierbörse direkt gehandelt werden.

Das Girokonto der comdirect ist unschlagbar. Es gibt keine Bank im Test, die hier mithalten könnte. Nicht nur, dass die Kontoführungsgebühren vollständig und bedingungslos gratis sind, die comdirect bietet darüber hinaus noch eine kostenlose Kreditkarte (VISA) und eine Prämie von 50 Euro, wenn man das Konto bei der comdirect eröffnet und sogar 100 Euro, wenn einem beim Konto der comdirect etwas nicht gefällt und man kündigen möchte. Das ist ein Wort – hier kann bisher keine andere Bank mithalten.

Nicht nur die Stiftung Warentest (Finanztest) bescheinigt der comdirect hervorragende Konditionen – in vielen Vergleichstests und renommierten Zeitschriften landet die comdirect regelmäßig auf dem ersten Platz.

Klicken Sie hier um das kostenlose Girokonto bei der comdirect zu eröffnen

Klicken Sie auf den jeweiligen Testsieger um Ihr kostenloses Girokonto dort direkt zu eröffnen.









Im Test: 73 Girokonten insgesamt, davon 3 "sehr gut"